noch zwei Plätze frei!

Fahrt zum Weihnachtsmark nach Kempen, am Samstag, den 03. Dezember 2016.

Los geht es um 9 Uhr ab Marktplatz Ginderich. Bevor wir uns in Kempen ins Getümmel stürzen, statten wir dem Gut Heimendahl, das in unmittelbarer Nähe liegt, einen Besuch ab. Dort werden wir etwas über das Gut und seine Geschichte in einer Führung erfahren. Im Anschluss an die Führung werden wir dort gemeinsam eine kleine Mittagspause einlegen. Es werden eine Erbsensuppe aber auch andere Kleinigkeiten angeboten. Außerdem haben wir die Gelegenheit, den Hofladen zu besuchen. Gestärkt geht es dann mit dem Bus weiter in die historische Altstadt von Kempen mit dem schönen Weihnachtsmarkt in historischer Stadtkulisse, wo jeder nach Lust und Laune die Zeit nutzen kann. Um 18 Uhr werden wir dann die Heimreise antreten.

Die Kosten für die Busfahrt und Führung betragen €15 für Mitglieder der kfd und €20 für Nichtmitglieder. Das Mittagessen auf Gut Heimendahl ist individuell zu bezahlen.

Anmeldungen bei Sabine Döring, Bergacker 8, Telefon 800686.

weihnachtsmarkt-markt-der-sterne_ralphbraunfoto

Bild: Kempen.de, Ralph Braun

Christkönigsfest

Zum Christkönigsfest laden die beiden Bruderschaften ihre Mitglieder für Samstag, den 19. November zur Messe um 17.00 Uhr ein. Anschließend gibt es ein gemeinsames Abendbrot und den obligatorischen bebilderten Jahresrückblick. Besonderheit in diesem Jahr ist, dass die Junggesellen ihren auf dem letzten Schützenfest entstandenen Imagefilm zeigen. Die zum Teil mit einer Drohne entstandenen Aufnahmen in HD Qualität zeigen das Dorf und die Schützen aus ungewohnten Perspektiven. Ein gelungener und absolut sehenswerter Film. (Bild: Junggesellen)

Gindericher Langwimpel

langwimpel-bild

Du bist noch auf der Suche nach einem passenden Weihnachtsgeschenk? Wie wäre es mit dem Gindericher Langwimpel? Gefertigt aus Poly-Longlife Material mit geschweißten Kanten, verschönert er ganzjährig die Fahnenstange. Das leichte Material und der besondere Schnitt (40 x 250 cm) sorgen für Bewegung auch bei leichtem Wind.

Der Langwimpel mit dem Ginderich Kiwitt, das Must-have für jeden Fahnenmast.

Bestellungen/Info/Abholung bei stefan@schuetzen-ginderich.de (Bergacker 8). Preis 22,50 €.

Zeitreise Wesel

Der Heimatverein informiert:

  • Der Plattspräkersabend ist jetzt immer am 1. Dienstag eines Monats
  • Am 10.11.2016 zeigt der Heimatverein den Film „Zeitreise Wesel“ im Pfarrheim, ab 19 Uhr
  • Am 14.11.2016 findet ein zusätzlicher Plattspräkersabend statt
  • Am 22.11.2016 werden Plätzchen gebacken.Weitere Informationen über den Heimatverein.

Bild: Projekt Zeitreise Wesel

9. Gindericher Kabarett-Abend

Kabarett im Kuhstall

Hildegart Scholten – GROTTENEHRLICH
“Ich spiele nicht. Ich bin.”

Grottenehrlich

01. April 2017 – Einlass 19.00 Uhr – Beginn 20.00 Uhr

Vorverkauf ab dem 24.10. im Café Dams in Ginderich – VVK 18 €

Präsentiert von der St. Antonius Schützenbruderschaft Ginderich 1922 e.V.